Gästebuch

 

Wir freuen uns über jedes Feedback zu unserem Restaurant. Bitte beachten Sie, dass Ihr Eintrag erst nach einer Kontrolle freigeschaltet wird und bis dahin nicht angezeigt wird. Wir bitten um ihr Verständnis, sollte es hierbei im Einzelfall zu Verzögerungen kommen.

Die eingegebene E-Mail-Adresse wird grundsätzlich nicht im Gästebucheintrag veröffentlicht, sondern nur für eine eventuelle, den Eintrag betreffende Rückmeldung gespeichert. Wenn auf diesen Seiten personenbezogene Daten (wie z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse usw.) erhoben werden, geschieht dies wann immer möglich auf freiwilliger Basis (z.B. Gästebuch). Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

(*Pflichtfelder)




Gästebucheinträge:


  •    Name: Sabine aus Lübeck

    "STOFFSERVIETTEN"---- ich kann mich nicht erinnern, wann ich in einem Restaurant "Stoffservietten" vorgelegt bekam. Zudem sehr charmanter, netter, erfrischender Serviece. Lecker Essen, tolles Ambiente.
    Mein Lieblingslokal!! Danke Euch für einen schönen Tag


  •    Name: Travemünderin Beate

    Auch in der Hauptsaison lässt das CasaGrande nicht an Qualität und Freundlichkeit nach (wie viele andere gastronomische Betriebe ). Das Essen war super, der Service hervorragend. Habe in Travemünde selten so viel Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Zuvorkommen erlebt. Für mich das Restaurant Nr. 1 in meiner Heimatstadt .

  •    Name: Werma

    Immer wieder genießen wir die leckeren Speisen und die schöne Aussicht. Das Personal ist sehr freundlich. Mit ein Grund auch unsere Freunde dorthin zu "schleppen". Danke für die Gastfreundschaft!

  •    Name: Joachim kurzrock

    Wir kennen das Casa grande von Anfang an und waren unter dem vorbesitzer in jeder beziehung stets zufrieden. gestern nun das erste mal unter dem offensichtlich neuen Betreiber. Wir hatten telefonisch reserviert mit dem Wunsch nach einem bestimmten Tisch. Bei unserem eintreffen um 18 Uhr war das Restaurant absolut leer. Der uns begrüßende Mitarbeiter, offenbar der Geschäftsführer oder Restaurantleiter, verweigerte uns den gewünschten Tisch mit der Bemerkung, dass man grundsätzlich einen bestimmten tisch nicht reserviere. Man wies uns einen Tisch in der äußersten Ecke des Restaurants zu, den wir als „ Katzentisch“ empfanden. Die Qualität der Speisen entsprach denn auch derjenigen des Empfangs-mieserabel. Auch der Service wohl willig, aber unbeholfen und ungeschult: ich ließ von meiner Kalbsleder mehr als die hälfte zurückgehen, was die Bedienung namens Sofia fragen ließ, ob es nicht geschmeckt habe - was ich voller Überzeugung bejahte. Sie wolle das weitergeben. Ich weiss nicht an wen, denn es geschah weiter nichts. Ich zahlte für die geforderten 64,80 70 €, was besagte Sofia nur zu der Frage veranlasste, ob ich denn noch was „raushaben“. Ich wollte nicht und war nur froh, insoweit unbeschadet dort wieder raus zu sein mit dem Versprechen, dort nicht wieder einzukehren. Joachim kurzrock

  •    Name: F. & B.

    Der perfekte Abend! =)

  •    Name: Beate

    Toller Laden. Hammer Blick!!!

  •    Name: Thorsten Sievers

    Ein perfekter Abschluss eines Tagesausfluges. Das Ambiente und die Atmosphäre hat uns sehr gefallen. Es wird sich richtig gut um die Gäste gekümmert! Das Essen war sehr gut. Ja da wird das Casa Grande wohl zwei Gäste in Regelmäßigkeit weiter Verwöhnen dürfen!!!!!
    Jasmin und Thorsten aus Hamburg


  •    Name: Schmid

    Wir haben zwei mal während unseren Ferien bei Ihnen gespeist. Service und Essen waren wunderbar. Wir kommen wieder!

  •    Name: D. P.

    Compliment !
    Wir haben ausgezeichnet gegessen (Fangfrischer Steinbutt perfekt gegrillt)
    Wir haben erlesenen Weißwein aus der Toscana getrunken.
    Wir haben eine sehr freundliche , kompetente " Nicole" im Service gehabt.
    Alora, wir sind bald wieder hier.
    Heidi & Dietmar Petersson


  •    Name: Jana H.

    Wir haben unseren neuen Lieblingsplatz gefunden ❤